14.12.2017

Immer frisch serviert!

Neues aus der Gastroszene.

Der EssPress im Jahresabo,

12 Ausgaben zu 42 €!

Einfach  Button klicken.

07.01.2017

Immer frisch serviert!

Neues aus der Gastroszene.

Der EssPress im Jahresabo,

12 Ausagen zu 42 €!

Einfach  Button klicken.

07.01.2017

Weinempfehlungen

Rolf Paasburg | Was man für ein festliches Mahl braucht

       21. Dezember 2015       

Der Weinliebhaber zeigt, wo es lang geht.

1975 war er als Schüler bei seiner ersten Weinlese in Frankreich. Nach Jahren als Polizist und in der Gastronomie eröffnete er 1982 seinen ersten Weinladen, 2001 einen Fachmarkt für Liebhaber und Gastronomen. Besonderes Augenmerk bei Weinen gilt jungen Talenten, neuen Erzeugern und deutschen Weinen. Der Weinliebhaber ist Initiator und Mitbegründer des Weinbundes Berlin.

Berlinsky by Bouvet Brut Cuvée „Belle-Alliance“ Méthode traditionnelle, Bouvet Ladubay, Loire, Frankreich, 13,30 €

Zu Beginn Zitrusnoten und dezente Holzaromen, auf dem Gaumen feinste Noten von Vanille, Brioche, Zitrus, Quitte, eine Spur Honig. Ein Premiumsekt mit Charme, eleganter Opulenz und feiner Perlage. Die Loire-Rebsorten Chenin Blanc und Chardonnay werden zur Hälfte für diese Cuvée in Barriques ausgebaut, was sie mit zarten Schmelz mit feinen Vanille-Zitrusnoten auszeichnet. Ein perfekter Aperitif für ein festliches Mahl. Bei 6 — 10° C morgens, mittags, abends aus großen Kelch-Gläsern genießen.

Paasburg's Wein aus Leidenschaft, Fidicinstraße 3, Kreuzberg, www.paasburg.de

 

Weihnachten steht vor den Tür und ihr braucht noch den perfekten Wein? In der Dezember Ausgabe von EssPress findet ihr mehrere Vorschläge.


Bewertung abgeben
 

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
12 + 2 =
Das einfache mathematische Problem ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegebene werden.