19.10.2017

Immer frisch serviert!

Neues aus der Gastroszene.

Der EssPress im Jahresabo,

12 Ausgaben zu 42 €!

Einfach  Button klicken.

07.01.2017

Immer frisch serviert!

Neues aus der Gastroszene.

Der EssPress im Jahresabo,

12 Ausagen zu 42 €!

Einfach  Button klicken.

07.01.2017

Weinempfehlungen

Fräulein Brösel | Passende Weine zum Weihnachtsessen

       17. Dezember 2015       

Die Schnapsproduzentin und Weinhändlerin schlägt einiges vor.

Die Österreicherin Stefanie Drobits alias Fräulein Brösel ist seit 2010 Weinhändlerin, seit 2013 auch Schnapsproduzentin. In ihrem Sortiment gibt es Weine junger Winzer und aus Ländern, die nicht sofort mit Vinifikation in Verbindung gebracht werden, sowie die fünf eigenen Schnapssorten.

2013, Kékfrankos Steiner, Weingut Weninger, Sopron, Ungarn, 24 €

Dieser Wein benötigt etwas Zeit im Glas, um sich vollends zu entfalten. Dann erklimmen die Aromen von Heidelbeeren, Süßholz, Veilchen und roten Johannisbeeren das Riechorgan. Am Gaumen feinkörnige Gerbstoffe und feine Säure. Der Geschmack ist von einem dunkelbeerigen Aroma, saftigen Herzkirschen, Brombeerkompott und einer Würze nach schwarzen Pfeffer und gerösteten roten Paprika geprägt. Ein Tropfen, der in seiner Aromenvielfalt und seiner Tiefe perfekt zu Braten oder Weihnachtsgans passt.

2013, Silvaner Probstey, Thörle, Rheinhessen, 22 €

Die Winzerbrüder Christoph und Johannes Thörle bringen mit ihren Weinen ein Stück Burgund nach Rheinhessen. Ihr Silvaner Probstey wird sogar mit den Burgundern der exklusiven Domaine Coche Dury verglichen. In der Nase frisch geriebene Haselnuss, getrocknete Kräuter, eingekochte Quitte und vegetabilische Nuancen. Das Wiener Würstchen harmoniert perfekt mit der sehr cremigen Textur des Silvaner Probstey. Der Kartoffelsalat sollte noch ein bisschen warm sein. Mit diesem wundervollen Wein wird dieser einfache Snack zum Gaumenschmaus.

Fräulein Brösels Weinerwachen, Manteuffelstraße 100, Kreuzberg, www.schnapserwachen.com

 

Ihr findet mehr Empfehlungen von Fräulein Brösel sowie vielen anderen Weinprofis in der Dezember Ausgabe von EssPress.


Bewertung abgeben
 

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
9 + 9 =
Das einfache mathematische Problem ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegebene werden.