26.06.2017

Immer frisch serviert!

Neues aus der Gastroszene.

Der EssPress im Jahresabo,

12 Ausgaben zu 42 €!

Einfach  Button klicken.

07.01.2017

Immer frisch serviert!

Neues aus der Gastroszene.

Der EssPress im Jahresabo,

12 Ausagen zu 42 €!

Einfach  Button klicken.

07.01.2017

In eigener Sache

Der Fritz 4/13 | Ab heute neu am Kiosk

       09. Dezember 2013       

Die neue Ausgabe von der Fritz zum Thema Überzeugungen gibt es ab heute zu kaufen.

In diesem Heft gehen wir aufs Ganze. Große Ideen, große Themen und große Fragen haben die Fritz-Redaktion in den letzten Wochen beschäftigt: Woran glauben die Brandenburger? Was bewegt sie? Welche persönlichen Überzeugungen treiben sie an? Wir wollten wissen, wo Brandenburg besonders progressiv ist und wo die Problemzonen sind. Dafür sind wir kreuz und quer durchs Land gereist, haben oft gestaunt und viel dazugelernt – übers Jodeln zum Beispiel. In der Titelstory erklärt Doreen Kutzke, die Yodeling Queen, warum man zum Jodeln kein Dirndl braucht und keine Alpen. 

Und die Problemzonen? Die sind eine Herausforderung für die Menschen, die sich für die Modernisierung der Landwirtschaft einsetzen oder auch für die Demokratie. Davon gibt es in Brandenburg zum Glück ziemlich viele. Die Kicker vom SV Babelsberg 03 berichten, wie sie gegen den Rechtsradikalismus im Fußballstadion antreten. Etwas weniger brisant, aber ebenso spannend ist das, was drei Mädchen aus Plessa von ihrer persönlichen „Wertereise“ erzählen und was der Weihnachtsmann in Himmelpfort unternimmt, um 300.000 Briefe von Kindern aus der ganzen Welt zu beantworten. 

Wenn man im Winter über Werte nachdenkt und dazu ein Magazin macht, geht es natürlich auch um den Wunsch nach Entschleunigung und um Genuss. Der Fritz hilft mit Tipps für kulinarische Ausflüge und mit Porträts von interessanten Gastgebern. Und wenn es Sie in der kalten Jahreszeit nach draußen ziehen sollte, verraten wir Ihnen die besten Skipisten und stellen Wanderwege vor, auf denen viele Pilger unterwegs sind – denn auch das gehört zu den Traditionen, die in Brandenburg gepflegt werden.

(obu)

Wie wäre es mit einem Fritz Abo als Weihnachtsgeschenk? Neuabonnenten bekommen jetzt als kleines Geschenk von uns den Fritz-Beutel dazu! Alle anderen können ihn aber natürlich auch kaufen, für 8 € inkl. Porto (3 € für Abbonennten). Für Abos und Beutel einfach eine mail an info@hilker-berlin.de schreiben. 

 

 

 


Bewertung abgeben
 

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
6 + 7 =
Das einfache mathematische Problem ist zu lösen und das Ergebnis einzugeben. Z.B. muss für 1+3 der Wert 4 eingegebene werden.